Referenten 2019

Esther Schwarz

Dein erster Tag, Studio2B GmbH, Business Development Manager

Jörg Buckmann

Buckmann gewinnt, Geschäftsführer

Was man mir nicht direkt ansieht, ist mein Faible für Marken. Ich sammle leidenschaftlich gerne alle Ausgaben vom Vatikan (60-er Jahre bis heute), die limitierten Jahresserien des Fürstentums Liechtenstein und alles aus der legendären 20-er Serie aus Panama. Schräg, oder? Oder… vielleicht doch Fake News? Finden Sie es heraus, ich erzähle es Ihnen gerne im September in Köln.

Prof. Dr. Klaus Hurrelmann

Hertie School of Governance, Senior Professor of Public Health and Education

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich ein neugieriger Jugendlicher bin, der im Gewande eines älteren Menschen steckt.

Michael Hanschmidt

Büro für Zukunft, Geschäftsführer

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich in den 80ern auf dem Bau gearbeitet habe.

Dr. Dirk Hecker

Fraunhofer-Allianz Big Data und Künstliche Intelligenz, Geschäftsführer

Was man mir gerade nicht ansieht, ist, dass ich nie genau wußte wo ich beruflich hinwill. Auch ich hatte nach meinem Schulabschluss Zweifel, welches der richtige Weg für mich ist. Mit der Zeit habe ich gelernt, dass getreu dem Motto „Einfach Machen“ alles irgendwie seinen Lauf nimmt, solange man ehrlich und treu zu sich selbst ist, aus seinen Fehlern lernt und seiner natürlichen Neugier folgt.

Kerstin Staudtmeister

Dialog Organisationsberatung, Organisationsentwicklerin, Diplom - Supervisorin (FH) und Coach

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich sehr gut zeitgleich 300 Männer führen kann.

Joyce Ilg

Schauspielerin, Moderatorin und YouTuberin

Luisa Frischemeier

MADSACK, Referentin Personalentwicklung

Was man mir nicht direkt ansieht, ist meine große Schwäche für Pasta und mein Know-how im Bereich E-Sports.

Josina Kelz

MADSACK, Volontärin

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich mich nicht nur in bunten Themen und der perfekten Social Media Welt wohlfühle, sondern mich als Lokalreporterin verstärkt mit ernsten Themen  auseinandersetze und auch unangenehme Situationen nicht meide.

Peer Karstedt

ThyssenKrupp, Ausbildungsleiter

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich einen schwarzen Gürtel tragen darf.

Stefan Hay

ThyssenKrupp, Social Media Manager Employer Branding

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich einen grünen Daumen habe.

Pia Antwerpes

happyjobstarters, Diplom Psychologin/Coach, HR Consultant

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich mich meinem Sohn zuliebe schon mal auf ein Longboard stelle.

Martina Heger

Gewobag, Personalleiterin

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass obwohl ich vom Sternzeichen her Zwilling bin, ich mich unter Wasser pudelwohl fühle.

Celine Keiling

Knipex, kaufmännische Ausbilderin

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich Einrad fahren kann und Teilnehmerin bei der Deutschen Meisterschaft war.

Sonja Clemens

Knipex, Leiterin Aus- und Weiterbildung

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass mein Lieblingsschauspieler Bruce Willis ist.

Matthias Simon

Scharlatan Academy, Leiter

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich in meinem Alter immer noch davon träume ein großer Rockstar zu werden.

Arno Stallmann

Dramaturg

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich dieses Jahr zusammen mit vielen tollen anderen eine genossenschaftlich organisierte Kölner Bar für Demokratiekultivierung gegründet habe.

Stefan Hüppe

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Ausbildungsleiter

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich leidenschaftlich gern reise und fotografiere.

Sabine Gärtner

Agentur Jugendstil, Beraterin

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich den Bergdoktor liebe.

Judith Strücker

Agentur Jugendstil, Agenturleiterin

Was man mir nicht direkt ansieht, ist, dass ich das erste Mädchen in der Kölner Jugendfeuerwehr war.